• applaya ist die Softwarelösung zur einfachen und sichere Verteilung von Anwendungen und Services auf beliebige „unmanaged" Windows Endgeräte.
  • applaya ist ebenfalls ein zentral betriebener Service, der über einen Service-Katalog und einem User Selfservice gesteuert wird.
  • applaya hosted ist eine von cloudXperts betriebene Plattform und richtet sich an kleine und mittelständige Unternehmen.

Mehrwert

applaya stellt die Produktivität der wichtigsten Unternehmensressourcen, die Mitarbeiter bzw. Anwender, in den Mittelpunkt. Dabei bedient applaya sowohl die  Bedürfnisse der Anwender nach Einfachheit, Schnelligkeit und Flexibilität als auch die der IT-Abteilung nach Kontrollierbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit. Der Nutzen für den Anwender liegt in der Konsolidierung der Anwendungen und Services in  einen Zugriffspunkt - dem applaya Hub.

·         Schnell -> direkt nach der Bestellung ist die Anwendung oder der Service für den Anwender verfügbar

·         Einfach -> Keine Installation, der applaya Hub ermöglicht Zugriff auf alle Apps und Services

·         Flexibel -> Auf alle gängigen Windows Systemen einsetzbar

·         Sicher -> kein Eingriff in das Betriebssystem, Rückstandfreie Löschung der Anwendungen, Offline Arbeiten möglich

 

Der Nutzen für die IT-Abteilung liegt in der effizienten, flexiblen und sicheren Bereitstellung von Software und Services auf gemanagten oder ungemanagten Endgeräten in verteilten und/oder mobilen Szenarien:

·         BYOD – Modell mit Windows Endgeräten problemlos möglich

·      Schnelle und problemlose Bereitstellung von Software, da keine Installation notwendig ist und die Softwareverteilung nach Anmeldung des Hubs automatisiert passiert

·         Geringer administrativer Aufwand aufgrund der „delegierten Administration“ über Selfservice und Automatisierung

·         Compliance , Lizenzmanagement für verteilte Anwendungen und Services auf unmanaged Devices

·         Supportaufwand senken, Stabilität der Anwendung (Unabhängigkeit vom Betriebssystem)

·         Investitionsschutz (z.B. Parallelbetrieb von verschiedenen Softwareversionen)

·         Flexibilität, Günstige Cloud-Services können eingebunden werden, bei Bedarf temporäre Zubuchung